product-image

Fassadenkassette

STILVOLLE FASSADE

Fassadenkassetten verleihen Gebäuden ausdrucksstarken Charakter und Identität.
Die einfache und regelmäßige Linie zwischen den einzelnen Mosaiksegmenten verleiht der ganzen Komposition Leichtigkeit und Glanz.

 

Modernes Design

Fassadenkassetten sehen großartig aus an allen Gebäudefassaden, unabhängig von deren Bestimmung.

Uneingeschränkte Konfigurationsmöglichkeiten

Der Investor kann eine beliebige Fassadenfarbe aus der RAL-Palette wählen. Durch die Möglichkeit einer Verbindung der Fassade mit Glas, Holz, Architekturbeton oder Aluminium lassen sich auch die anspruchsvollsten Ideen von Architekten verwirklichen.

Solide Konstruktion

Die Kassette wird auf einer Stahl-Unterkonstruktion montiert. Dadurch ist die Fassade solide und stabil.

Beständigkeit

Die Fassadenkassetten von Balex Metal werden aus hochqualitativem Stahl S320GD - S350GD gefertigt.

Anwendung

  • Repräsentative Fassaden von Bürogebäuden
  • Repräsentative Fassaden von öffentlichen Gebäuden
  • Repräsentative Fassaden von Handelsobjekten
kaseton-4
kaseton-1
kaseton-2
kaseton-3

Referenzartikel

Bürogebäude

Mehr...

Großhandlung Bomar

Mehr...

Technische parameter

Bezeichnung Fassadenkassette
Stahlgüte S320GD
Stahlstärke [mm] 1,20 / 1,50
Belag und Farben Pulverbeschichtung in beliebiger Farbe
Korrosionsbeständigkeit bis RC5 gem. PN-EN 10169-2
UV-Beständigkeit bis RUV4 gem. PN-EN 10169-2

 

Abmessungen der Fassadenkassetten
Standard-Deckungsbreite Seite A [mm] max. 1500 (2000*)
Empfohlene Deckungshöhe B [mm]** max. 600 modular
Regulierbare Deckungshöhe B [mm]** 225-600 modular
Empfohlene Fuge [mm] 20
Empfohlene Höhe der Stirnseite C [mm] 30

*optionale Länge nach Absprache
**Die Deckungshöhe ist die Summe der Kassettenhöhe auf der Stirnseite und der Fuge zwischen den einzelnen Elementen.

Abmessungen der Eckkassetten
Deckungsbreite Seite A [mm] min. 300
Deckungsbreite Seite B [mm] min. 300
Gesamtbreite Seite A+B [mm] max. 2300*
Standardmäßige Deckungshöhe C [mm]** max. 600 modular
Regulowana wysokość krycia C [mm]** 225-600 modułowo
Empfohlene Fuge [mm] 20
Standardtiefe D [mm] 30
Entfernung der Montageöffnung von der Gebäudekante E [mm] max. 250
Öffnungswinkel 90°-180°

*Technische Voraussetzungen für die Eckkassetten – eine Seite > 900 mm
**Die Deckungshöhe ist die Summe der Kassettenhöhe auf der Stirnseite und der Fuge zwischen den einzelnen Elementen

Aufbau der Kassette – schematische Darstellung

Aufbau der Eckkassette – schematische Darstellung

Fragen Sie nach diesem Produkt

Klicken Sie hier, um die Datei zu durchsuchen oder zu löschen

Your browser doesn't have Flash, Silverlight or HTML5 support.

Anlagen

Hygienisches Gutachten - Produkte aus beschichtetem Blech (EN)(608.42 KB)
pdf
Leistungserklärung - Fassadenkassette (PL)(268.35 KB)
pdf
Katalog - industrielle und landwirtschaftliche Objekte (DE)(5 MB)
pdf
Allgemeine Verkaufsbedingungen (EN)(128.55 KB)
pdf

.

?