Es ist Zeit für eine weitere Anwendung von PIR-Paneelen zur Wärmedämmung. Thermano Floor ist ein Produkt, das sicherlich die Herzen vieler Designer, Bauherren und Installateure erobern wird. Und Benutzer erhalten nicht nur einen Isolator mit hervorragenden Parametern, sondern auch hervorragende Eigenschaften des Materials für Böden, Wände und Decken in der Schalungsbau.

Thermano-Paneele in verschiedenen Größen und Stärken sind eine Antwort auf die Nachfrage nach großen Gewerbe- und Industrieanlagen sowie nach Einzelinvestitionen wie Wohnungen, Häusern oder Garagen.

Wie immer hervorragende Parameter von PIR-Dämmplatten

Thermano-Platten haben uns an ausgezeichnete Wärmedämmungsparameter gewöhnt, d.h. an den Wert des Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten auf einem sehr guten Niveau. Außerdem gibt es bei Thermano immer ein alterndes Lambda. Dies bedeutet, dass sein Wert genau dem entspricht, nachdem das Material installiert wurde. Ein Thermano-Boden hat das beste alternde Lambda auf dem Markt: 0,022 W/mK. Hierbei ist zu beachten, dass die Isoliereigenschaften des Materials umso besser sind, je niedriger sein Wert ist.

Im Fall von Thermano Floor werden diese Parameter außerdem beibehalten, während die Dicke der Platte minimiert wird. Dies ist etwa der doppelte Unterschied zu herkömmlichen Wärmeisolatoren. Durch die Verwendung von Thermano Floor mit einer Dicke von 30 mm stellen wir die Parameter eines Isolators aus Polystyrol mit einer Dicke von 50 oder sogar 60 mm sicher. Dank dessen können Sie zusätzlichen Nutzraum in den Räumhohen gewinnen, und die Installation von Paneelen ist auch an schwierigen, "gutturalen" Stellen möglich, an denen nur extrem dünnes Material möglich ist.

Hohe Druckfestigkeit und mehr


Die Paneele verhindern, dass die Boden Risse. Ihre Druckfestigkeit von ca. 15 t / m2 ist ebenfalls einer der höchsten Festigkeitsparameter auf dem Markt.

Thermano Floor ist für den Einsatz in stark beanspruchten Bereichen konzipiert. Dies können sein:

  • Korridore und andere Arten von Kommunikationswegen,
  • Serviceräume mit intensiver Nutzung und einer großen Konzentration von Mitarbeitern oder Kunden,
  • Garagenhallen und Garagen.

PIR-Paneele und Fußbodenheizung

Bei Isolierböden mit eingebautem Heizsystem reduziert der Einbau von PIR-Paneelen den Wärmeverlust direkt an der Heizquelle erheblich. Thermano Floor hat eine aluminisierte Außenverkleidung, die als Abschirmung für die Fußbodenheizung dient. Es sorgt für eine höhere Effizienz der Fußbodenheizung, was sich wiederum in niedrigeren Rechnungen niederschlägt.


Thermano Floor wird für die Installation von Fußbodenheizungen empfohlen. Die Isolierung mit PIR-Platten macht diese Art der Erwärmung viel effektiver. Die Bodenplatten sind auch viel dünner als herkömmliche Isolatoren.

Wenn es um Fußbodenheizung geht, gibt es auch zwei sehr wichtige Dinge. Es wird immer nach einem Material gesucht, das einfach und schnell auf den Boden gelegt werden kann. Der Zweite ist seine Dicke. Veredelung Materialien haben auch ihre eigenen Anforderungen und nehmen die Oberfläche in der Dicke auf. Thermano sorgt dafür, dass der Boden zusammen mit den Installations- und Veredelung Elementen nicht zu hoch eingestellt wird.

Thermano ist praktisch unempfindlich gegen Wasser. Seine Undurchlässigkeit garantiert Sicherheit und hält die Parameter bei Überschwemmungen aufrecht. Diese Funktion vervollständigt die gesamte Reihe von Attributen, die Thermano Floor zu einem unverzichtbaren Material für alle Arten von Fußböden und Bodenbelägen machen.

Floor und andere Anwendungen


Dank Thermano Floor können Sie bis zu 15 % der Nutzfläche gewinnen.

PIR-Bodenplatten werden auch für Wandanwendungen in Verbindung mit Beton und Stahlbeton empfohlen. Schalungsarbeiten können sehr schnell durchgeführt werden. In diesem Fall bedeutet die Verwendung von Thermano Floor auch eine viel dünnere Wand und zusätzlichen Nutzraum. Sie können bis zu 15 % der Fläche gewinnen.

Eine Vielzahl von Ausmaßen

Die Thermano Floor-Paneele sind in zwei Hauptvarianten erhältlich:

  • Standardpaneele mit den Abmessungen 2400 x 1200 mm,
  • ihr kleineres Äquivalent mit den Abmessungen 1200 x 600 mm.


Die Größe der Thermano-Paneelen erleichtert die Installationsarbeiten und verkürzt die Dauer aller Arbeiten erheblich.

Es ist jedoch auch möglich, Platten mit nicht standardmäßiger Länge zu bestellen - sie können bis zu 5000 mm groß sein. Die Größe der Wärmedämmplatten erleichtert die schnelle und einfache Montage. Andererseits ist die Dicke des Kerns entscheidend für die Stellen, an denen wir so viel Platz wie möglich sparen möchten. Die verfügbaren Dicken ermöglichen es sicherlich, die Platten an spezifische Bedürfnisse und Anwendungen anzupassen: 20, 30, 40, 50, 75, 100, und 120 mm.

Wenn Sie sich für Thermano Floor interessieren, sollten Sie Folgendes beachten:

Montageanleitung von Thermano-Wärmedämmung auf Böden mit Fußbodenheizung:
https://balex.eu/de/wissensbasis/videos-mit-anweisungen/thermano/wie-fuehrt-man-die-waermedaemmung-des-bodens-durch

Fragen Sie den Balex Metal-Experten nach Thermano Floor.

Interessieren Sie sich für den Kauf von Thermano Floor?
Kontaktieren Sie uns! Balex Metal Vertriebsmitarbeiter warten!